Mord im Hohlweg

Sa 19.11.2011 until Sa 19.11.2011 19:00

Veranstaltungsort

Reservierungen

Reservierungen für diese Veranstaltung sind nicht mehr möglich.

² Falls Sie Plätze für Vegetarier und / oder Geschenkgutscheine reservieren möchten, wählen Sie bitte aus, wieviele der Plätze, die Sie reservieren möchten, dies jeweils betrifft.

Im Homburger Bröltal liegt die ehemalige Mühle der Grafen von Sayn nur wenige Meter entfernt vom Grafensitz Homburg, inmitten von Wäldern, Wiesen und idyllischen Teichen.

Im Schankraum lässts sichs gemütlich schlemmen und in aller Ruhe debattieren, wie das Erbe der Herrschaft neu verteilt werden soll.

Da sollte man nicht fehlen, solch eine fürtreffliche Gelegenheit kommt ja nicht alle Tage…

Doch solltet Ihr bei all der Sinnenfreude nicht vergessen, welch Unheil Euch bedrohet. Soll doch der Bischof von Köllen selber kommen, der Euch kein guter Hirte ist, sondern ein Gierer und Raffer nach Eurem Besitz und nicht nur diesem.

Menü

Brot aus der Mühlenbackstube mit Schmalz und Kräuterquark
***
Geräucherte Forelle mit Preiselbeeren und Sahnemeerrettich, Salatbouquette
***
Herdplattenfleisch
oder
Omelette mit frischen Pilzen
dazu
Röstkartoffeln und Bohnenröllchen
***
Apfelstrudel im Pfännchen mit heißer Vanillesauce