Mord im Hohlweg

Sa 28.01.2012 19:00

Veranstaltungsort

Reservierungen

Die Veranstaltung ist ausgebucht.

² Falls Sie Plätze für Vegetarier und / oder Geschenkgutscheine reservieren möchten, wählen Sie bitte aus, wieviele der Plätze, die Sie reservieren möchten, dies jeweils betrifft.

Wer Glück hat, wird an diesem Abend ihr selbst begegnen, der sprachgewaltigen Dichterin Annette von Droste Hülshoff, und sich von ihr einführen lassen in die Geschichte ihres Elternhauses. Der gewaltsame Tode des Erzbischofs Engelbert ist Thema einer ihrer großen Balladen. – Ein solcher Rahmen inspiriert und brachte bisher nur begeisterte Zuschauer.